Eine durchgreifende Personalentwicklung geht von der Annahme aus, dass Arbeitskontext und betroffene Menschen veränderbar sind. Angestrebt wird eine lernträchtige Arbeitsatmosphäre und Erhöhung der Qualifikation.

Im Idealfall herrscht dabei eine Übereinstimmung zwischen den objektiven Bedürfnissen einer Organisation (Anforderungen) mit den subjektiven Neigungen und individuellen Bedürfnissen der Mitarbeiter (Eignung).

Hierfür ist eine zielgerichtete und feinfühlige Personalarbeit gefragt. Die Aufgabe von Dr. Klepsch & Partner besteht darin, die Auftraggeber bei der Entwicklung passender Personalentwicklungsinstrumente zu beraten. Hier umfasst unser Leistungsspektrum bedarfsorientierte Maßnahmen für einzelne Mitarbeiter, für Teams und Abteilungen.