bettina hegmann(Diplom-Sportlehrerin)

Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Customer Relationship Management, Vertriebskompetenzen, Optimierungsprozesse, Gesprächs- und Verhandlungsführung, Arbeits- und Organisationstechniken und Projektmanagement. Alle Arbeitsschwerpunkte können bei Bedarf auch mit einer interkulturellen Fragestellung verbunden werden. Seminarsprachen sind Deutsch, Englisch, Niederländisch oder Norwegisch.

Nach ihrem Studium arbeitete die Diplom-Sportlehrerin zunächst in verantwortlichen Positionen in der Betrieblichen Gesundheitsförderung für den Pharmabereich und verschiedene Krankenversicherungen. Ferner arbeitete sie im Bereich Event- Management und Public Relations u. a. für das Königlich Norwegische Außenministerium und den Ford Köln Marathon. Ihre Branchenschwerpunkte liegen in den Bereichen Automotive, Verlagswesen, Pharma und IT.
 
Zusatzausbildungen als Konfliktmanagement-Trainer (Harvard Law School, USA), Verhandlungs-Trainer (Harvard Law School, USA) und Projektmanagement-Fachfrau (Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement) runden ihr Profil ab.