Mit der Frage: "Wie gehe ich mit Konflikten um?" befasst sich jeder Einzelne im All-tag sowie im Berufsleben. Der richtige Umgang mit Konflikten will gelernt sein. Das gilt insbesondere für Führungskräfte. Vor dem Hintergrundwissen des typischen Entstehens und Verlaufs eines Konflikts, lernen Sie Konfliktsituationen zu lösen oder zu entschärfen. Ziel dieses Moduls ist es, Sie als Coach in die Lage zu versetzen, situativ auf verschiedene Konfliktsituationen einzugehen und das jeweils geeignete Instrument zu wählen.  


Konfliktwahrnehmung

Welche Bedeutung hat die subjektive Einschätzung in Konfliktsituationen? - Konstruktivistische Sichtweise
Welche Denkmuster beeinflussen Konfliktverhalten? - Metaprogramme


Konfliktanalyse und Konfliktverlauf

Wie lassen sich Konflikte analysieren? - Vier Faktoren der Konfliktanalyse
Wie unterscheidet sich eine Konfliktursache von einem Konfliktanlass? - Konfliktebenen und Konfliktarten
Wie verlaufen und eskalieren Konflikte? - Eskalationsstufen


Konfliktbearbeitung

Welches Konfliktverhalten macht in welcher Situation Sinn?- Konfliktstrategien
Wie kann ich in Konfliktsituationen intervenieren? - Konfliktlösungsprozess


Konfliktmediation

Welche Anforderungen werden an den Coach gestellt? - Rolle und Aufgabe eines Mediators
Welche Phasen sind in der Konfliktmediation zu berücksichtigen? - Mediationsphasen