Grundsätzlich nutzt Situatives Businesscoaching viele Methoden, die sich in der Veränderungsarbeit der letzten 20 Jahre als hilfreich erwiesen haben und von unseren Lehrkräften erfolgreich praktiziert wurden. Die Interventionen haben ihre Quelle in der modernen Verhaltenspsychologie, im  Psychodrama, NLP sowie dem systemischen Ansatz.

Entsprechend der Coachingausrichtung sind die Interventionen, die zum Einsatz kommen, unterschiedlich. Die Aufgabe des Coaches ist es, das dem Auftrag entsprechende Methodenset zu beherrschen und situativ angemessen einzusetzen.